• 0201- 759 69 480
  • sarah@kinesiologie-pilgrim.de

R. E. S. E. T.

Rafferty Energy System of Easing the Temporomandibular joint (übersetzt: Rafferty Energie System zur Entlastung des Kiefergelenks) ist eine sanfte Methode, um energetische Dysbalancen in Kiefergelenk und -muskeln auszugleichen. Durch gezielte Energiezufuhr über die Hände werden die Über- und Unterspannungen in der Kiefermuskulatur ausgeglichen und das Kiefergelenk findet seine natürliche Position wieder.

Das Kiefergelenk und der Bewegungsapparat wirken korrelativ aufeinander. Verspannungen und Fehlhaltungen im Körper führen zu Spannungen im Kiefer und umgekehrt. Solche Verspannungen können hervorgerufen sein durch nicht oder unvollständig verarbeitete Stresssituationen. Dazu zählen Unfälle, Stürze, Traumata, besondere Lebensumstände. Auch verbissener Ehrgeiz oder das Gefühl, sich (an etwas oder jemandem) die Zähne auszubeißen, kann und sollte hier wörtlich genommen werden.

In Verbindung mit Kinesiologie ist es innerhalb nur weniger Sitzungen möglich, den Kiefer dauerhaft zu entspannen und den Körper zu entstressen. Das Ergebnis können u.a. ein geerdetes Körpergefühl, natürliche Bewegungen und müheloses Sprechen und Singen sein.

Die eigentliche R.E.S.E.T.- Anwendung dauert ca. 45 Minuten, die Zeit für das Gespräch und die kinesiologischen Entstressungen kommen noch hinzu.

Unabhängig von der Dauer betragen die Kosten für eine R.E.S.E.T.- Sitzung 60€.

Drücken Sie den RESET- Knopf!

 

R.E.S.E.T. ist keine medizinische Behandlungsmethode, allerdings eine gute und sanfte Unterstützung bei z.B.:

- Knirschen im Schlaf
- Nacken- und Schulterbeschwerden
- Verbissenheit
- Über-/ Unterbiss
- Migräne
- stressbedingtem Tinnitus
- oder einfach zur Entspannung